Starnberger Erlebnis Corso

Erlebnistag im Starnberger Land mit Planwagenfahrt, Klosterbesuch, Rad und Boot.

REISEVERLAUF

Individuelle Anreise z.B. per S-Bahn nach Tutzing oder per Pkw/Bus direkt zur Planwagenstation

Ab S-Bahn Tutzing oder direkt ab Planwagenstation beginnt der Tag mit einer landschaftlich herrlichen Planwagenfahrt (ca. 2-2.5 Std.) mit Rössern zum „Heiligen Berg“ des Klosters Andechs. Auf einer Anhöhe erhebt sich weithin sichtbar die Klosteranlage und die Wallfahrtskirche mit ihrem charakteristischen Zwiebelturm. Die Kirche gilt als Juwel des Rokoko. Berühmt ist Andechs aber auch für das Bier aus der Klosterbrauerei.

Mittagessen im Klosterbräu

Nach dem Mittagessen wechseln wir wechseln vom Planwagen auf eigene Räder hinab in Richtung Starnberg-oder Ammersee mit grandiosem Blick auf die bayerischen Berge. Die Tour führt auf entlegenen Radwegen durch die Maisinger Schlucht bzw. durch das schöne Kiental bis zur Bootseinstiegsstelle für die Flußfahrt (je nach Jahreszeit: Amper: Grafrath, Würm: Starnberg)

Gemütliche und lustige Bootsfahrt auf der Würm nach Leutstetten bzw. Schöngeising auf der Amper ( jeweils ca. 1,5 Std)

Rückfahrt entweder jeweils per S-Bahn, eigenem Bus oder Pkw-Abholung per Taxis (Organisation nach Absprache)

IMPRESSIONEN

LEISTUNGEN

Ab 10 Personen.

  • Planwagenfahrt
  • Mittagessen
  • Geführte Radtour inkl. Leihrad
  • Geführte Bootstour

PREISE

Preis pro Person: ab 112,00 €